Ab sofort sind die beiden Standwarte unter neuen Telefonnummern zu erreichen:

 

Joachim Gürster: 0151 54340135

Rainer Feldpusch: 0160 92444276

 

 

Bitte beachten:

 

Ab sofort gibt es montags grundsätzlich keinen Schießbetrieb.

 

 

Ende

Der Schießstand Alsfeld ist unter Beachtung der derzeit gültigen Kontaktbeschränkungen und Hygieneauflagen wieder geöffnet.

Es können somit wieder mehr als zwei Haushalte auf einem Anlagenteil trainieren.

Mit Betreten des Geländes sind folgende Hygienemaßnahmen einzuhalten:

 

Der Zugang ist nur mit medizinischer Mund – Nasen – Bedeckung gestattet !

Daher melden Sie sich bitte zuerst beim Standwart. Unter dessen Aufsicht werden Sie sich Ihre Hände desinfizieren und nachfolgend eine Erklärung unterzeichnen in der Sie zustimmen folgende Regeln einzuhalten:

− Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen sicherstellen, sofern sie nicht in einem Hausstand leben

und evtl. dem weiteren Hausstand angehören oder Trennvorrichtungen aufgestellt sind,

− keine Gegenstände zwischen Personen, die nicht einem gemeinsamen Hausstand und evtl. dem weiteren

Hausstand angehören, entgegengenommenund anschließend weitergereicht werden,

− Medizinische Mund-Nasen-Bedeckung tragen (sog. OP-Maske, FFP2 oder höherwertig),

− Hygieneregeln einhalten (Händewaschen, Hust- und Nies-Etiquette),

− Persönliche Nahkontakte vermeiden (zum Beispiel Händeschütteln oder− Umarmung zur Begrüßung).